Ordnung der Schwingungen


Meine Themen : Esoterik

Titel meiner Arbeiten : " Ordnung der Schwingungen ".

( Karma,Inkarnation,Evolution usw).

Woher komm ich - Wer bin ich - wohin gehe ich.

Erdfarben - Acryl - Mischtechnik.

Mit diesen Arbeiten erhielt ich vom Staat die Anerkennung Maler.


Bildgrößen von 50 x 50 cm bis 100 x 150 cm

" Ordnung der Schwingungen " mit Aquarell

Adolf Scherer über Alfred Radls Acrylarbeiten

Die Acrylarbeiten zum Thema „Ordnung der Schwingungen“ von Alfred Radl sind gewissermaßen Endprodukte einer Lebensphilosophie, welche nachzuvollziehen dem Beschauer vorerst schwerfällt, da sie aus einer Art künstlerischer Askese heraus entstanden ist.

Diese künstlerischen Produkte „abstrakt“ oder „gegenstandslos“ zu bezeichnen, wäre verfehlt, da von der Idee und der formalen Realisation her äußerst konkrete Vorstellungen der kreativen Aussage vorliegen; allerdings sind diese Vorstellungen auf die Ideenwelt des Künstlers und seine künstlerische Aussage bezogen.

Dem Betrachter steht es an, sich bei der Beschäftigung mit den Werken Alfred Radls seine eigene Vorstellung und Phantasie einzusetzten, um sich auf diese Weise der Darstellungswelt des Künstlers zu nähern. Und dies fällt bei intensiver Beschäftigung mit der Themenwelt Radls nicht schwer, wenn man sich von eigenen Vorstellungswelten hinüber leiten lässt.

So gesehen drängt sich die Bilderwelt des Künstlers nicht auf, sondern vermittelt mittels zahlreicher bildlicher Anregungen Eintritt in einen von Farben und Räumen bestimmten Weg zu Verständnis und Erfassen der kreativen Inhalte.


Vielen Dank Adolf